Aktuelle Meldungen

Donnerstag, 19. Dezember 2019

Ausfall der Straßenbeleuchtung

im Hegereiter Weg/ Plambeckskamp/Stoppelkamp/ Sörenberg/ Holzvogtkamp/Ostland/Heimstättenweg, etc. Der Störfall ist bekannt, die Behebung des Schadens gestaltet sich aber, wie auch schon in der Vergangenheit immer mal wieder in diesem Bereich, aufgrund des Alters der unterirdischen Verkabelung schwierig und wird auch zusätzlich durch mangelnde Verfügbarkeit von Spezialgerät zur Lokalisierung des Schadens leider noch etwas andauern.

» Mehr lesen
Donnerstag, 28. November 2019

Hundekotentsorgungsbeutel

Sehr geehrte Flintbeker Bürgerinnen und Bürger, ab sofort können wieder Hundekotentsorgungsbeutel im Rathaus der Gemeinde Flintbek, Zimmer 1, abgeholt werden.

» Mehr lesen
Mittwoch, 26. Juni 2019

Offene Ganztagsschule Programmheft für das Schuljahr 2019/2020

Offene Ganztagsschule Programmheft für das Schuljahr 2019/2020

» Mehr lesen
Mittwoch, 06. Februar 2019

Stellungnahme der Gemeinde Flintbek zum Landschaftsrahmenplan für den Planungsraum II

In der Sitzung der Gemeindevertretung vom 13.12.2018 wurde beschlossen, dass die Gemeinde Flintbek eine Stellungnahme zum Landschaftsrahmenplan für den Planungsraum II, beim zuständigen Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein, abgibt. Die Stellungnahme wurde fristgemäß am 31.01.2019 eingereicht und kann unter folgenden Link aufgerufen werden: Stellungnahme LRP_Gemeinde Flintbek

» Mehr lesen
Mittwoch, 19. Dezember 2018

Stellungnahme der Gemeinde Flintbek zum Landesentwicklungsplan (Sachthema Windenergie)

Die Gemeinde Flintbek hat mit einem Beschluss der Gemeindevertretung vom 13.12.2018 eine Stellungnahme zum Landesentwicklungsplan (Sachthema Windenergie) für den Planungsraum II abgegeben. Die Stellungnahme wurde von einem Fachjuristen ausgearbeitet und kann über den folgenden Link aufgerufen werden. Stellungnahme_Gemeinde Flintbek_Endfassung_BMZ 14.12.2018

» Mehr lesen
Donnerstag, 15. September 2016

Flüchtlingsberatung der Diakonie Altholstein in Flintbek

Seit dem 15.06.2016 ist die die Pädagogin Ghanda Choueib von der Diakonie Altholstein als hauptamtliche Flüchtlingsberaterin in Flintbek vor Ort mit 20 Wochenstunden tätig. Sie berät und unterstützt im Auftrag der Gemeinde die ca. 160 Flüchtlinge aus 14 Nationen, die zurzeit vor Ort untergebracht sind. Dabei geht es u.a. um allgemeine Hilfestellungen im Alltag, asyl-, aufenthalts- und sozialrechtliche Fragestellungen sowie die Vermittlung in Integrations- und Qualifizierungsangebote. Sehr hilfr

» Mehr lesen
Montag, 10. August 2015

Reinigung der Rinnsteine und Gehwege - Rückschnitt von privatem Grün

Die Sauberkeit der öffentlichen Straßen und Wege prägt das Ortsbild einer Gemeinde mit. Die notwendige Reinigung der Gehwege und Rinnsteine hat aber nicht allein den Grund, Gästen und Besuchern den Eindruck einer gepflegten Gemeinde zu vermitteln. Sand, Schmutz, Laub und andere Ablagerungen auf Gehwegen und in Rinnsteinen spülen bei Regen in die Straßenabflüsse und somit in die Kanalisation. Sie belasten unsere Umwelt und verursachen Verstopfungen im Kanalnetz. Praktische und vor allem Sicherhe

» Mehr lesen
Treffer 1 bis 7 von 12
<< Erste < Vorherige 1 2 Nächste > Letzte >>
 

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr