Schlotfeldsberg Sperrung Anlieger-Information

Mittwoch, 14. Oktober 2020

Anlieger-Information

14.10.2020

Gemeinde Flintbek

Straßen- und Kanalsanierung Schlotfeldtsberg

 

Die Firma Granit Tiefbau GmbH, Bordesholm hat die Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Straße Schlotfeldtsberg in Flintbek weitestgehend abgeschlossen. Lediglich der Einbau der Asphaltdeckschicht steht noch aus.

Witterungsbedingt findet der vorgesehene Termin am 21.10.2020-22.10.2020 nicht statt, aus diesem Grunde ist der Einbau der Asphaltdeckschicht ist für die Tage 26. und 27. Oktober 2020 vorgesehen, witterungsbedingt kann es jederzeit zu Terminverschiebungen kommen.

Der Einbau der Asphaltdeckschicht erfolgt auf ganzer Länge und Breite des Schlotfeldtsberges, so dass in dem oben genannten Zeitraum der Schlotfeldtsberg voll gesperrt ist.

Am Montag den 26. Oktober werden die Vorarbeiten für den Deckschichteinbau durchgeführt inklusive der Einbau eines bitumenhaltigen Bindemittels, welches stark klebrig ist und nicht betreten werden sollte.

Am Dienstag den 27. Oktober wird dann die Asphaltdeckschicht eingebaut, die ebenfalls nicht betreten werden sollte bis diese ausgekühlt ist.

Am Mittwoch den 28. Oktober kann der Schlotfeldtsberg wieder befahren werden.

 

Allgemeines:

Die Anwohner werden gebeten ihre Fahrzeuge bis spätestens am Montag 26.10.2020 um 10.00 Uhr außerhalb der Baustelle auf Parkplätzen oder an Gemeindewegen abzustellen.

Wir weisen darauf hin, dass ein Befahren oder Betreten der Fräsflächen oder des aufgetragenen Haftklebers zu Schäden an Ihrem Fahrzeug bzw. Schuhwerk führt. Ein Befahren der frischen Asphaltschichten hat kostenintensive Nacharbeiten zur Folge und führt zu weiteren Behinderungen.

Da auf der südlichen Seite des Schlotfeldtsberges zwischen Hausnummer 2 und Hausnummer 30 kein Gehweg vorhanden ist, werden partiell Gehwegfurten erstellt um den Anwohnern eine gesicherte Querung der Fahrbahn zum nördlichen Gehweg zu ermöglichen.

Bitte stellen Sie sich rechtzeitig auf die kommenden Beeinträchtigungen ein.

 

Die Strauchschnittabfuhr durch die AWR findet am 27.10.2020 wie geplant statt. Der Strauchschnitt ist gebündelt am Straßenrand bereitzustellen. Die Firma Granit Tiefbau wird den Strauchschnitt zusammenfahren.

 

Bei Fragen und Anregungen sprechen Sie mit unserem örtlichen Personal oder kontaktieren Sie die Bauleitung bzw. das Planungsbüro / die Gemeinde Flintbek:

 

Ansprechpartner:

Herr Bruckmann (Schachtmeister, Fa. Granit Tiefbau) 0162/4547455

Herr Behrend (Bauleiter, Fa. Granit Tiefbau) info@granit-tiefbau.de 0172/4500833

Herr Thaysen (Planer, Wasser- und Verkehrs- Kontor) j.thaysen@wvk.sh 04321/26027–22

Herr Wieck (Gemeinde Flintbek) a.wieck@flintbek.de 04347/905-70

Herr Sörensen (Gemeinde Flintbek) o.soerensen@flintbek.de 04347/905-72


 

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr