Was erledige ich wo?

Öffentliche Ausschreibung

Öffentliche Ausschreibung  


Beschreibung

Öffentliche Auftraggeber wie z.B. das Land und die Kommunen sind gesetzlich verpflichtet, Aufträge zur Deckung ihres Bedarfs an Gütern und Dienstleistungen sowie zur Durchführung ihrer Baumaßnahmen grundsätzlich im Rahmen von Ausschreibungen zu vergeben.


Zuständigkeit

An öffentliche Auftraggeber, wie zum Beispiel Kommunen, Ämter, Kreise, Land, Bund.



erforderliche Unterlagen

Öffentliche Ausschreibungen müssen veröffentlicht werden. Die meisten öffentlichen Auftraggeber verwenden dazu eine eigene Internetseite.
Ausschreibungen oberhalb bestimmter Schwellenwerte müssen im Supplement des Amtsblattes der Europäischen Union (SIMAP) veröffentlicht werden.
Aus den Veröffentlichungen geht hervor, welche Antragsunterlagen erforderlich sind, wo und wie diese abgefordert werden können und welche Kosten gegebenenfalls anfallen.




Rechtsgrundlage

 

  • Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL),

VOL

VOL




Weitere Informationen

Einige öffentliche Auftraggeber haben entsprechende Formulare auf ihren Internetseiten zum Herunterladen eingestellt.

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

öffentliche Aufträge

public procurement




verwandte Vorgänge


Ansprechpartner

Amt Flintbek
Der Amtsvorsteher
Heitmannskamp 2
24220 Flintbek

Tel.: +49 4347/905-0
Fax: +49 4347/905-50
E-Mail: rathaus@flintbek.de
 


Gemeinde Flintbek
Der Bürgermeister
Heitmannskamp 2
24220 Flintbek

Tel.: +49 4347/905-0
Fax: +49 4347/905-50
E-Mail: rathaus@flintbek.de
Web: www.flintbek.de
 

Mitarbeiter (Gemeinde Flintbek)

Herr H. Greiwing Vcard herunterladen
Amt für Zentrale Dienste und Finanzen

Tel.: +49 4347/905-25
Fax: +49 4347/905-50
E-Mail: H.Greiwing@Flintbek.de
Etage: 2. OG | Zimmer: 24
 

Mitarbeiter (Gemeinde Flintbek)

Herr S. Voß Vcard herunterladen
Amt für Zentrale Dienste und Finanzen

Tel.: +49 4347/905-21
Fax: +49 4347/905-50
E-Mail: S.Voss@Flintbek.de
Etage: 2. OG | Zimmer: 24
 


Kreis Rendsburg-Eckernförde
Der Landrat
Kaiserstraße 8
24768 Rendsburg

Postanschrift
Postfach: 905
24758 Rendsburg

Tel.: +49 4331 202-0
Fax: +49 4331 202-295
E-Mail: info@kreis-rd.de
Web: www.kreis-rd.de
 


Zuständigkeits-Suche

 

Quelle der Inhalte:
Landesportal Schleswig-Holstein

 

 

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr