www.flintbek.de


1. Änderung der Satzung der Gemeinde Flintbek über die Erhebung einer Hundesteuer

Aufgrund des § 4 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein in der Fassung vom 28. Februar 2003 (GVOBl. Schl.-H. S. 57), zuletzt geändert durch Art. 13 (Ges. v. 26.03.2009, GVOBl. Schlesw.-H. S. 93) und der §§ 1, 2 und 3 des Kommunalabgabengesetzes für das Land Schleswig-Holstein in der Fassung vom 10. Januar 2005 (GVOBl. Schl.-H. S. 27) wird nach Beschlussfassung durch die Gemeindevertretung vom 16. Dezember 2010 folgende 1. Änderungssatzung erlassen:

 

Artikel 1

 

§ 4 Absatz 1  erhält folgende Fassung:

§ 4

Steuersatz

(1) Die Steuer beträgt jährlich

      für den 1. Hund                                                                                       100,00 Euro

      für den 2. Hund                                                                                       120,00 Euro

      für jeden weiteren Hund                                                                         140,00 Euro.

 

Artikel 2

Inkrafttreten

Diese 1. Änderungssatzung tritt mit Wirkung vom 01.01.2011 in Kraft.

 

Flintbek, den 17. Dezember 2010

Lorenzen
- Bürgermeister -