Sprungziele

Grußwort

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, liebe Gäste,

wir begrüßen Sie in unserer schönen Gemeinde Flintbek recht herzlich.
Mit diesen Informationsseiten möchten wir Ihnen eine kleine Hilfe bei vielen Fragen des täglichen Bedarfs geben.
Sie soll Ihnen auch als Besucherin und Besucher in Flintbek helfen, sich besser zurechtzufinden.  

Wir denken, dass auch die Einwohnerinnen und Einwohner, die schon länger in Flintbek wohnen, nützliche Tipps und interessante Anregungen finden. Gleichzeitig möchten wir Sie über Ihre Gemeinde informieren.

Alle, die nach Flintbek ziehen, begrüßen wir recht herzlich als neue Mitbürgerinnen und Mitbürger in unserer Mitte. Wir hoffen, dass Sie sich bei uns recht schnell einleben und wohlfühlen werden. Unsere zahlreichen Einrichtungen sowie das rege Vereins- und Gemeinschaftsleben werden es Ihnen leicht machen, menschlichen und gesellschaftlichen Anschluss zu finden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung sind, genau wie die Bürgervorsteherin und der Bürgermeister, gerne bereit, Ihnen weitere Fragen zu beantworten und persönlich zu helfen.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.